• News

TV-Bericht vom Match TV-Cup in Pöllau

ORF Steiermark war beim Match TV-Cup in Pöllau zu Gast.

Von 26. Juni bis 4. Juli fand erstmals der Match TV-Cup in Pöllau statt. In Zusammenarbeit zwischen Match TV und IFCS wurde ein Turnier mit den vier russischen Klubs FK Krasnodar, FK Rostov sowie Spartak und ZSKA Moskau organisiert.

Die sechs Spiele lockten zahlreiche Zuschauer ins Stadion – darunter etwa auch der russische Teamchef Stanislav Cherchesov – und noch viel mehr vor die russischen TV-Geräte. Der Match TV-Cup wurde in Russland live übertragen.

Den Turniersieg und 100.000 Dollar Siegprämie holte sich übrigens FK Krasnodar, das alle drei Spiele für sich entscheiden konnte.

Auch der ORF war beim Turnier mit dabei und hat in knapp zwei Minuten die Begeisterung für das Turnier gut eingefangen.