• News

Erfolgreicher Match TV-Cup in Pöllau

Das Turnier mit vier russischen Topklubs, organisiert von Match TV und IFCS, sorgte für viel Aufmerksamkeit.

Der erste Match TV Cup in Pöllau ist Geschichte. Vier russische Klubs – FK Krasnodar, FK Rostov, ZSKA Moskau und Spartak Moskau – sechs Spiele, Live-Übertragungen in Russland und 100.000 Dollar Preisgeld.

Dank der tollen Zusammenarbeit mit Match TV war das Turnier ein voller Erfolg. Auch die heimischen Medien zeigten sich begeistert.

 

Liebes Match TV-Team: Большое спасибо за прекрасное сотрудничество!

What an experience to be co-organizer of Match TV! Nothing short of superb. A group of unknown people turned within weeks into great friendships.

Hier geht es zum Beitrag von ORF Steiermark zum Turnier.

Den Titel und das Preisgeld holte sich FK Krasnodar mit drei Siegen in drei Spielen. Rostov wurde mit sechs Punkten Zweiter, Spartak Moskau mit einem Sieg Dritter, ZSKA Moskau blieb punktelos.